Uncategorized

Jüdische menschen kennenlernen

Doch in seinem neuen Ehrenamt ist er umtriebig. Als Beauftragter der Landesregierung für jüdisches Leben und Antisemitismusfragen gibt es auch genügend Themen. Burgard zählt gleich drei antisemitische Vorfälle der vergangenen Wochen auf. In Neuwied am Rhein tauchten widerliche Schmierereien auf.

Umfragen hätten ergeben, dass fast 80 Prozent der jüdischen Mitbürger überzeugt seien, in Deutschland sei es für sie nicht sicher.

In Rheinland-Pfalz sind die Zahlen insgesamt moderat; 22 antisemitische Übergriffe habe es im vergangenen Jahr gegeben. Kontrovers wird in der Öffentlichkeit der Antisemitismus muslimischer Herkunft debattiert, der mit steigenden Flüchtlingszahlen auch stärker nach Deutschland geschwappt ist. Auch hier bemüht der Beauftragte Zahlen: Laut Bundesregierung hätten rund 90 Prozent der antisemitischen Vorfälle einen rechtsextremen Hintergrund gehabt. Aber es gebe Punkte, die sie mit ihnen lieber nicht anspricht.


  1. „Juden kennenlernen statt über sie reden“?
  2. deggendorf partnersuche.
  3. singletreff riesa.
  4. Frau will mann kennenlernen;
  5. dating in cologne germany.

Und bei meinen jüdischen Freunden ist das nicht so. Da bin ich total frei und kann über alles reden, ohne zu denken: Wie nehmen die das jetzt wahr? Ist das falsch? Oder rede ich zu oft über das Judentum oder das Jüdische?

Workshops „Das Judentum zum Kennenlernen“

Liz ist Single. Wenn sie es sich aussuchen könnte, sagt sie, würde sie auch gerne jüdisch heiraten — aber die Auswahl in Deutschland sei einfach begrenzt. Allerdings, ergänzt sie, stecken die Gemeinden und private Organisationen viel Energie in die Aufgabe, junge Juden deutschlandweit miteinander bekannt zu machen. Heftig geflirtet wird aber kaum, die Stimmung erinnert eher an ein Klassentreffen.


  • Zentralrat der Juden: Zentralrat der Juden;
  • in Deutschland.
  • endlich frau kennenlernen?
  • attraktive frau sucht reichen mann!
  • single frauen gierstädt.
  • gelassenheit partnersuche;
  • yperaxewyd.tk - Jüdische Gemeinden und Juden in Deutschland.
  • Obwohl sie sich gerade erst kennengelernt haben, wirken viele der jungen Leute vertraut. Genau das sei der Grund, warum sie einen jüdischen Partner sucht, sagt Inna aus Krefeld. Inna aus Krefeld hat an einem Single-Shabbat teilgenommen.

    Entdecken Sie den Deutschlandfunk

    Sie sagt: Wortlos fühle ich mich daher nur von einem jüdischen Partner verstanden. Samuel Acker. Deswegen fühle ich mich einfach wortlos nur von einer jüdischen Person verstanden. Manche der Teilnehmer sind mehr als Kilometer gefahren, um beim Single-Shabbat nach der oder dem Richtigen Ausschau zu halten.

    Willkommen bei Jewish Singles & Social Network!

    Doch zunehmend verlagert sich die jüdische Partnersuche auch ins Digitale. Die Nutzer können ein Profil anlegen, ihre Hobbys beschreiben und ein Foto einstellen. Doch es gibt einen Clou, wie die Projektleiterin erklärt. Die Idee ist, dass diese Kontaktpersonen dann im Internet nach geeigneten Partnern für die Singles suchen". Das bedeutet: Nicht die Nutzer selbst schreiben sich an, sondern Kuppler, meistens Rabbiner, suchen nach den geeigneten Partnern. Sie sollen beurteilen: Teilen zwei Menschen den gleichen Humor, stellen sie sich das Familienleben ähnlich vor?

    Jahrhundertelang fuhren in Osteuropa Heiratsvermittler von Dorf zu Dorf und brachten heiratswillige jüdische Menschen zusammen.

    Judentum kennenlernen - schneidernmeistern

    Theoretisch können Juden heute über das Internet in Windeseile andere jüdische Menschen kennenlernen. Dennoch sei etwas Schützenhilfe immer noch willkommen, glaubt Rosenblum:. Nutzen Sie unser kostenloses Angebot und überzeugen Sie sich von unseren Fähigkeiten als Partnervermittlung für Juden.

    Get Involved

    Folgende Funktionen stehen Ihnen kostenfrei bereit:. Sofort stehen Ihnen private Nachrichten zur Verfügung, mit denen Sie Ihre jüdischen Partnervorschläge anschreiben können. Skip to main content. Unsere Gesamtzahl der Neu-Mitglieder in Europa. Unsere Mitglieder sind überdurchschnittlich hoch gebildet. Qualitätskontrollen von Profilen, um ein sicheres Dating mit echten Menschen zu gewährleisten.

    Glaube an die Liebe: Jüdische Partnervermittlung. Die Idee der Vermittlung von Partnern ist schon sehr alt - in einigen Kulturkreisen ist es aber nach wie vor eine gängige Praxis. So ist es beispielsweise in jüdisch-othodoxen Gemeinden immer noch üblich, dass sich ein zukünftiges Ehepaar durch ein sogenanntes shidduch kennenlernt. Wie funktionieren jüdische Partnervermittlungen?