Uncategorized

Frauen singlereisen

Reisegruppen sind mir zuwider, egal ob Paare, Familien, Singles. Spannende Reiseziele oder lustige Begebenheiten wecken Interesse und schaffen eine angenehme Kommunikationsbasis. So sind Sie immer topaktuell informiert und können bei Ihren Mitreisenden mit wertvollen Insidertipps punkten, ohne dabei altklug zu wirken. Ehrliche und langfristige Bekanntschaften finden Sie aber nur dann, wenn Sie ganz Sie selbst bleiben.

Frauenreisen: Mit SKR unbeschwert zu den schönsten Orten reisen

Gemeinsame Aktivitäten verbinden und lockern das Miteinander auf. Und falls etwas nicht klappt: Ein Lachen ist der schönste Einstieg in ein Gespräch.

Ich bin mir bis jetzt nicht ganz sicher, ob der Singlereisen-Anbieter das ernst meint oder richtig guten Humor hat …. Aber ich schweife ab. Worauf ich eigentlich hinaus wollte - es gibt so viele gute Gründe, allein zu reisen:. Ich bestimme ganz allein: Wohin soll es gehen? Buche ich vor oder spontan? Nehme ich den Bus oder miete mir ein Auto? Geh ich ins Museum oder nur drumherum.

Singlereisen, Singleurlaub, Reisen für Singles 12222

Keine Absprachen, keiner, der quengelt oder hetzt. Gut, manchmal ist es auch anstrengend, jede Entscheidung selbst zu fällen. Ich bin mutig: Ja, es kostet Überwindung allein loszufahren - eine lange Reise ins unbekannte Land mit fremder Sprache und Kultur deutlich mehr als ein Städtetrip. Aber wenn man sich dann mal einen Ruck gegeben hat und merkt, dass es gar nicht weh tut, ist es fantastisch. Und man klopft sich selbst auf die Schulter, dass man die Ängste und Bedenken überwunden hat.

Singlereisen, Singleurlaub in der Gruppe, Reisen für Singles

Ich habe mich ziemlich gefeiert, als ich das erste Mal in meinem Leben ein Moped geliehen habe und dann auch noch links fahren musste. Das Grinsen wich mir einen Tag nicht aus dem Gesicht, und man darf mich deswegen gern für bekloppt halten. Aber ich wusste: Wäre ich mit einem Freund gereist, hätte ich den fahren lassen. Ich habe intensivere Erlebnisse: Wer allein unterwegs ist, ist nicht abgelenkt. Man sieht mehr von seiner Umgebung, beschäftigt sich viel mehr mit den Eindrücken und erlebt alles Neue direkter und ungefiltert.

Wer hat schon zu zweit die Ruhe, sich in einem Tempel wirklich mal hinzusetzen und minutenlang nur dem eigenen Atmen zuzuhören? Ich beschäftige mich endlich mal wieder mit mir: Zu Hause hetze ich durch den Alltag, habe immer etwas zu tun, kann mich ablenken und unliebsame Gedanken verdrängen. Aber spätestens an Tag drei meiner Alleinreise kann ich mir nicht mehr entkommen und denke nach — über mich, was ich will, was ich in den letzten Wochen vergeigt habe und was mir richtig gut getan hat.

Ich werde selbstbewusster: Über den Bungalow-Preis feilschen, dem Tuktuk-Fahrer sagen, dass er nicht noch an der Schneiderei seines Bruders halten soll, dem Kerl neben mir am Tresen höflich, aber bestimmt sagen, dass ich mit meinem Bier allein sein will. Jeden Tag gibt es diese Situationen, in denen man sich hinter niemandem verstecken kann und wenn man sich nicht hinterher für seine Feigheit beschimpfen will, lernt man, den Mund aufzumachen.

Ich werde entspannter: Niemand hetzt mich. Niemand fragt mich. Niemand presst mich in ein Zeitkorsett. Niemand hat Ansprüche, die ich erfüllen soll. Entspannung pur. Ich flirte mehr: Im Urlaub fällt flirten leichter. Ich bin locker, sorgenfrei, offener. Und alle anderen auch. Zudem wissen wir alle: In den seltensten Fällen sind Ferienflirts ernstzunehmen. Das entspannt ungemein. Der Morgen ist egal.

Weiblich! Ledig! Na und?: Warum Singlereisen Mist sind, allein reisen aber das Größte

Und was auf dieser Insel geschieht, bleibt auf dieser Insel. Ich lerne Land und Leute besser kennen: Wenn ich allein unterwegs bin, bin ich dieser einer und rede mit allen. Taxifahrer, Eisverkäufer, Kellner, Pensionsbesitzer — jedem kann man Fragen stellen, ihm zuhören, vom eigenen Leben erzählen und Tipps bekommen. Ich bin nie allein: Wer allein reist, bleibt nie sehr lange allein. Es sei denn, man möchte es wirklich.


  1. ich m chte dich gerne kennenlernen.
  2. Reiseangebote für Singles 12222!
  3. Die Dominikanische Republik für Singles.
  4. Frauenreisen.

Denn wenn man allein reist, ist man so viel offener und kommunikativer. Man geht auf andere Reisende zu, verbringt mal einen halben Tag am Strand, mal die nächste Etappe mit ihnen. Das Schöne daran: Sie kennen dich nicht, sortieren dich in keine Schublade und sind unvoreingenommen. Dann werden Sie manche Orte nicht unbedingt besuchen können und kommen vielleicht auch nicht in den gewünschten engen Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung. Auf unseren Frauenreisen, die besonders häufig von allein reisenden Frauen frequentiert werden, wird besonders viel Wert auf authentische Begegnungen mit der Bevölkerung gelegt.

Diese Begegnungen führen zu spannenden Gesprächen und unvergleichlichen Einblicken in eine fremde Kultur und in Traditionen, die so ganz anders als die bekannten sind. Egal ob in Afrika, Asien oder Lateinamerika: Auf unseren Frauenreisen werden Sie nicht nur herzlich empfangen und sehen die Höhepunkte Ihres Reiseziels, Sie erhalten einen Einblick in die Lebensweise der Menschen und sind weit mehr als nur eine Reisende im jeweiligen Land.

Frauenreisen | SKR Reisen für Frauen

Unsere Reisen für Frauen wurden unter anderem auch vor diesem Hintergrund entwickelt. Eine exotische Welt mit vielfarbigen Tempeln, beeindruckenden Naturschauspielen und uralten Traditionen können Sie in Asien erleben. Wählen Sie eine unserer Frauenreisen und entscheiden Sie selbst, ob Sie ganz in der Nähe bleiben möchten und Ihren Horizont durch unser vielseitiges Kursangebot erweitern oder ob Sie ganz neue Orte am anderen Ende der Welt kennenlernen möchten.

Da unsere Reisen aus kleinen Gruppen bestehen, herrscht auf Ihrer Reise für Frauen stets ein sehr offener, entspannter und freundschaftlicher Umgang miteinander. Einige Reiseländer wie beispielsweise der Iran oder Indien stellen faszinierende Ziele dar, die Sie im Rahmen von organisierten Frauenreisen wesentlich einfacher und sicherer besuchen können. Rufen Sie uns gerne an: Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr Samstag von 10 bis 14 Uhr. Ein guter Einstieg, wenn man Rom zum ersten Mal besucht. Viele Informationen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten und gute Organisation.

SEXTOURIST verrät wie es WIRKLICH in THAILAND ABLÄUFT - Doku 2017 Full

Rom II macht m. Dies habe ich bei der Buchung leider noch nicht geahnt. Trotzdem war des Dank unserer Reiseleiterin… [mehr]. Singlereisen Gruppenreisen Reisen ohne Einzelzimmerzuschlag. Als Mitglied des far e. Australien Neuseeland. Nordsee Ostsee Mitteldeutschland Süddeutschland Österreich. Aktivkurse Kreativkurse Gesundheitskurse Meditation.

Frauenreisen weltweit. Frauen haben einfach oft andere Vorstellungen vom Urlaub als Männer. Frauenreisen Zeit für mich. Newsletter Herzlich Willkommen! Ihre kostenlose Anmeldung. Facebook Facebook. Folgen Sie auf Instagram.