Uncategorized

Serien für single frauen

Ich bin bei dir. Frauen kiffen nicht. Sie sind nicht verballert, enthemmt, witzig — zumindest durften sie das lange nicht als Hauptrollen in Filmen und Serien sein. Ilana Wexler und Abbi Jacobsen, die "Broad City" entwickelt haben und die Hauptrollen spielen, ändern das endlich — und zeigen zum ersten Mal, welche Vorteile es haben kann, beim Schmuggeln von Gras in der Öffentlichkeit Frau zu sein "Vagina is nature's pocket!

Für Fans von: Protagonistin Fleabag steckt in einer Lebenskrise. Ihre beste Freundin und Geschäftspartnerin hat Selbstmord begangen — und Fleabag ist daran schuld, irgendwie. Seitdem vögelt sich die Endzwanzigerin emotional unbeteiligt durch die Nacht und hält sich gleichzeitig den harmlos-depperten Langzeit-Freund warm. Unverständnis, aber mütterliche Unterstützung erhält Fleabag einzig von ihrer älteren Schwester.

Weil's so schön ist: Die 20 besten Serien für Frauen

Doch auch die hat ihre eigenen Sorgen, wie einen auf ihre Brüste fixierten Stiefsohn und einen untreuen Ehemann. Frauen können Arschlöcher sein, egoistisch, verletzend, zerstörerisch — im Fernsehen sieht man das allerdings viel zu selten. Fleabag erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die sich die Schuld am Tod ihrer besten Freundin gibt. Das ist kein kleiner Charakterfehler. Es ist eine unentschuldbare, menschliche Katastrophe. Anstatt sich wie herkömmliche Produktionen auf die Anbahnung und die Eskalation selbst zu konzentrieren, studiert die Serie das Verhalten der Täterin danach.

Wie geht sie mit ihrem Verrat an der besten Freundin und Geschäftspartnerin um? Ist es überhaupt möglich, sich irgendwann wieder selbst in die Augen zu sehen? Schwer zu beschreiben. Denn die Handlung des von Seth Rogen verfilmten Kultcomics ist fantastisch und komplex. Protagonist Jesse, ehemaliger Bankräuber, heute saufender Priester in der Pampa, erlangt durch Zufall die übernatürliche Superkraft Genesis.

Von da an kann Jesse tatsächlich Gottes Wort verbreiten:. Was er ausspricht, ist seinen Mitmenschen Befehl. Mit seiner Ex-Freundin Tulip und einem drogenabhängigen Vampir verschreibt sich der Priester der Aufgabe, Gott zu finden, der aus dem Himmel getürmt ist und sich auf der Erde versteckt. Vorher aber hat Tulip noch eine Rechnung mit dem Mann offen, der sie und Jesse einst bei einem Bankraub betrog und so den Tod ihres Kindes verursachte.

Serien für die Seele

Tulip wäre das perfekte Pin-Up-Girl für eine feministische Guerillagruppe — wenn da nicht ihre einzige, kitschige Schwäche wäre: Doch Kitsch und Klischees kümmern Tulip nicht. Bei ihrem ersten Auftritt erklärt sie zwei Kindern ihre Prioritäten, während sie aus Rohren und Schnaps eine Bazooka baut: Eine Frau müsse wissen, wie stark sie ist.

Aber "ob Mann oder Frau": Wer das Glück habe, die wahre Liebe zu finden, der müsse noch stärker sein und für sie kämpfen wie ein Löwe. Dabei werden sie über sechs Staffeln mit allen möglichen Problemen konfrontiert: Das mag übertrieben sein, fest steht allerdings: Molly ist erfolgreiche Anwältin und hat das Dauer-Tindern langsam satt. Weil sie aus ihrer eigenen Perspektive erzählt — was für Schwarze und insbesondere schwarze, junge Frauen im Filmgeschäft noch lange keine Selbstverständlichkeit ist. Rae erzählt darin die Geschichte einer jungen Schwarzen, die bei einer Diätpillenfirma arbeitet.

Die Reaktion des Publikums zeigte, wie sehr der Markt bereit war für eine Serie, die das Leben einer jungen, modernen Woman of color frei von Klischees zeigt: Die Serie ging viral. Die Liebe zum Handgemachten spürt man aber auch in Raes neustem Werk noch genau: Ungewöhnlich realistisch und ohne filmischen Schnick-Schnack porträtiert "In-Secure" ihre Protagonistinnen und zeigt sie im Hadern mit Alltagsrassismus, Sexismus und der eigenen Gefühlswelt. Damit schlägt sie auch ohne schrille Höhepunkte ganz in ihren Bann.

Die britische Krimiserie spielt im Jahr Vier Frauen, die während des Kriegs als Kryptoanalytikerinnen Nachrichten für das Militär entschlüsselten, sind plötzlich wieder auf ihren Haushalt beschränkt, denn die Männer sind zurück. Doch die Freundinnen suchen sich eine neue Aufgabe: Sie wollen den Mord an einer jungen Frau aufklären, um den sich sonst niemand schert. Das Patriarchat stellt sich den Detektivinnen in Form von herrschsüchtigen Ehemännern und arroganten Polizisten mit aller Macht entgegen.

Wer Rock trägt, gehört hier ins Haus. Als Zuschauerin muss man angesichts der vielen herablassenden Schnauzbartträger gelegentlich die Faust kurz in der Hose ballen und tief durchatmen. Doch die vier geben nicht auf und erkämpfen sich Anerkennung und private Freiheiten. Jessie ist jung, YouTuberin, bulimisch. Sie hat ein gestörtes Verhältnis zu ihrer Mutter und einen Freund, der gerade aus dem Entzug zurückgekommen ist.


  • Die besten Serien - Single?
  • männer aus italien kennenlernen.
  • Die besten Serien für Singles.

Jessie versteht sich explizit als feministische YouTuberin "I do hardcore feminist shit". Zugleich zeigt die Serie, wie selbstverständlich gefangen auch sie in gesellschaftlichen Konventionen ist. Ein negativer Kommentar über ihr Gewicht unter ihren Videos genügt und sie erbricht sich stundenlang. Und so tragisch das jetzt alles klingt: Sie litt mehr als zwölf Jahre an Bulimie.

In einem Interview erklärt sie den inneren Zwiespalt, der sich auch in "The Skinny" spiegelt:. Wie sollen diese beiden Menschen in ein und derselben Frau existieren? Zu sehen bei: Sie säuft Whiskey wie ein Loch und vögelt fremde Männer: Mit ihrer übernatürlichen Körper- und Sprungkraft löst sie Kriminalfälle gegen Bargeld.

Oder aus persönlicher Rache: Denn die Geschichte dieser Antiheldin ist in der ersten Staffel zugleich die Geschichte einer getriebenen Frau, die sich von ihrem Vergewaltiger befreit, der nach Jahren wieder Kontakt zu ihr aufnimmt. Showrunner Melissa Rosenberg wollte explizit eine feministische Superheldin erschaffen.

Dankenswerterweise legt sie Jessica Jones keine Brandreden gegen das Patriarchat in den Mund — sondern bearbeitet über die gesamte Staffel kontinuierlich Themen wie Missbrauch und Justiz-Versagen in Vergewaltigungsfällen. Jessicas Auftragsgeberinnen sind oft weiblich und Chefs von millionenschweren Unternehmen. Sie ist Bürokratin, Perfektionistin und Paragrafen-Fetischistin — eine nicht besonders sympathische und aufregende Kombination.

Wären da nicht auch ihre Hingabe und ihr nie enden wollender Optimismus, mit dem sie gegen Kleinstadt-Skandale aller Art in den Kampf zieht. Vielleicht dauert es ein wenig, aber man kommt nicht umhin: Man muss Leslie Knope einfach lieben. Jaaa, sie ist eine Streberin. Aber sie hält auch die flammendsten Plädoyers für den Feminismus und lebt sie tatsächlich mit jeder Faser ihres Körpers — ob sie gegen konservative Bürger kämpft, die Kunstwerke wegen der Darstellung von Frauen-Nippeln verbrennen wollen, oder ihren männlichen Kollegen im Stadtrat keine einzige sexistische Bemerkung durchgehen lässt.

Vor allem aber hält sie unbeirrt fest an ihrem Kindheitstraum, egal wie weit sie vom Ziel noch entfernt ist: Sie soll dort die Ermittlungen gegen einen Mörder leiten, der eine junge Frau getötet und ihr danach die Nägel lackiert hat. Vor ein paar Monaten haben sie durch einen tödlichen Autounfall ihre Eltern verloren. Im neuen Schuljahr gibt es einen neuen Mitschüler namens Stefan — was für amerikanische Verhältnisse nichts Ungewöhnliches ist.

Selbstverständlich hat der Neue ein Geheimnis. Er ist ein Vampir. Das findet die Elena im Laufe von Staffel 1 heraus. Auch werden die genaueren Umstände des Todes von Elenas Eltern thematisiert. Hinzu kommt noch dieses gewisse Flair dunkler Romantik, das Vampirgeschichten umgibt.

Eine Prise Hexen und weitere Mysterielemente wurden ebenfalls dazugegeben. Darf es etwas kurzweiliger sein, haben wir auch die besten Filme zum Lachen, Weinen und Mitfiebern für euch:. The Royals. Wo könnte es schöner und reicher zugehen als im britischen Königreich. Die Queen im Schloss ist die knackig-junggebliebene Elisabeth Hurley.

Die besten Serien - Single | yperaxewyd.tk

Der ist hoch! Neben Prinz und Prinzessin sind noch etliche Darsteller dabei, die ziemliche Newbies im Geschäft sind, allerdings ein hohes Schwärm-Potenzial bieten. Wie bei Gossip Girl ist die Serie im Milieu der Wohlhabenden angesiedelt und behandelt Probleme, die wir Normalos nicht als ganz alltäglich empfinden.

Es wird getrunken, es werden Drogen genommen und es wird exzessiv gefeiert. Dann gibt es noch diverse Affären und Frenemies. Mit den wahren britischen Royals hat die Serie nur unbeabsichtigt Ähnlichkeit. The Royals Staffel 1 Trailer. Die 1. Das reicht euch nicht? Wir verraten euch, welche Netflix-Eigenproduktionen ihr gesehen haben müsst:. Die Desperate Housewives machen ihrem Namen alle Ehre. Was hinter verschlossenen Türen passiert, das geht niemanden etwas an.

Blöd nur, wenn die Nachbarinnen dann doch das eigene schmutzige Geheimnis erfahren. Geht so. Die Serie enthält zwar viele Dramaelemente, sie will aber bisweilen auch komisch sein. Das ist etwas, das wir von Gossip Girl nicht kennen. Sehenswert ist Desperate Houswives trotzdem.

Aller Anfang ist Staffel 1: Wer sich die trickreichen Hausfrauen jederzeit anschauen mag, findet die Serie als Komplett-Box im schicken Schuber zum unschlagbaren Angebot:. California spielt in Newport Beach, einer Stadt, in der vor allem Reiche leben. Die macher von O.

California sind nämlich auch für die spätere Erfolgsserie Gossip Girl verantwortlich. Deswegen kommt uns auch die Gesichte des armen Jungen, der mit reichen Kids in einem wohlhabenden Teil der Stadt gemeinsam eine Schule besucht und sich in ein reiches Mädchen verliebt, so bekannt vor.

Stranger Things

Dennoch ist Gossip Girl kein billiger Abklatsch, sondern hat eine völlig eigenständige Handlung. Poor Boy trifft Rich Girl: Alle Folgen O. Die Serie behandelt das persönliche Schicksal und die Karriere junger Ärzte. Im Mittelpunkt steht dabei Meredith Grey. Damit es spannend bleibt gibt, es ab und an ein paar Katastrophenfolgen, die noch viel mehr Drama nach sich ziehen.

Die meiste Zeit sind alle im Krankhaus. Dennoch bietet die Arztserie alles, was man von einem Drama erwartet. Die aktuelle Tree Hill ist eine Kleinstadt in North Carolina. Es geht um zwei Halbbrüder, der eine reich, der andere weniger, die plötzlich beide im Basketball-Team sind. Nun müssen sie sich auch miteinander auseinandersetzen. Das Drama beginnt. Die Teenager-Probleme ähneln sich zwar. Und gerade wegen der gezeignten Dekadenz lieben die Fans Gossip Girl. Die Serie Gilmore Girls ist so beliebt, dass sie nun erneut auf Sendung gehen wird. Es gibt noch ein weiteres Gilmore-Girl: Das Verhältnis zwischen den Dreien ist nicht immer leicht, meistens ist es kompliziert.

Hinzu kommen noch die übrigen Einwohner aus Stars Hollow. Wie es um eine neunte Season des Mutter-Tochter-Gespanns bestellt ist, erfahrt ihr in diesem Artikel:. Fortsetzung von Gilmore Girls geplant? Noch einmal alle Folgen Gilmore Girls ansehen. Mit Hart of Dixie geht es erneut in eine Kleinstadt. Hierhin muss die frischgebackene New-Yorker-Ärztin Dr. Zoe Hart ziehen, um den Umgang mit Patienten zu lernen. Eigentlich soll sie nur ein Jahr bleiben. Wie es scheint, wurden mehr daraus. Kein Wunder. Abschied von Dr. Zoe Hart: Die 4. Immerhin tragen die Darstellerinnen modische Kleidung und Dr. Hart ist ihrem New Yorker Stil treu geblieben.

Ansonsten ist die Serie gespickt mit Geheimnissen, Affären und kleineren Intrigen.